Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Weinachtsrätsel

  1. #11
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    15

    Standard

    Zu Albert Gregorius habe ich folgendes gefunden:

    Dagboek Jean-Baptiste Coppieters 't Wallant (Brussel, Koninklijk Legermuseum)bevat 60 aquarellen van allerhande militaire uniformen die in Brugge te zien waren tussen 1789 en 1794. Gregorius maakte die nog tijdens zijn studententijd.


  2. #12
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.251

    Standard

    Zitat Zitat von bartmi Beitrag anzeigen
    Dagboek Jean-Baptiste Coppieters 't Wallant (Brussel, Koninklijk Legermuseum)bevat 60 aquarellen van allerhande militaire uniformen die in Brugge te zien waren tussen 1789 en 1794. Gregorius maakte die nog tijdens zijn studententijd.
    Wie gesagt, die Quelle, die Lawson kopiert hat, umfasst nur Darstellungen von Uniformen, die bis spätestens 1793 in Brügge zu sehen waren. Die Uniformdarstellungen dienten speziell dazu, ein von Jean-Baptiste Coppetiers t'Wallant verfasstes Tagebuch, das die Ereignisse in Brügge während des letzten Jahrzehnts des 18. Jahrhunderts schilderte, zu illustrieren.

    Tranié/Carmigniani, op.cit., S.116: Gregorius hat für dieses Tagebuch insgesamt 62 Gouaches mit Darstellung von Truppen gefertigt. Davon 8 nicht numerierte mit Darstellung von Truppen, die während der Brabanter Revolution (1789-1790) in Brügge ausgehoben worden waren. Weitere 54 Gouaches (durchnumeriert von 1 bis 54) zeigen französische und Truppen der Koalition, die 1792-1793 in Brügge in Garnison lagen oder durch die Stadt hindurchgezogen waren. Von diesen 54 durchnumerierten Gouaches fehlen nach Tranié/Carmigniani die Nummern 46 und 52 (macht total 60, wie oben erwähnt).

    Ob Gregorius später auch die Löwenstein Jäger gemalt hat, kann ich nicht sagen. Die Löwenstein Jäger hatten mit Brügge/Belgien allerdings gar nichts zu tun; sie waren nie da, auch nicht 1794... (vgl. die vom Admin verlinkten Texte).

  3. #13
    Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    2.555

    Standard

    @bartmi

    Die Bilderserie scheint noch nicht digitalisiert worden zu sein, s.-w. Abbildungen finden sich in Chartrand / Coppens : Èmigre & Foreign Troops in British Service (I) 1793 - 1802.

  4. #14
    Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    2.555

    Standard

    Hier der Löwenstein Jäger aus der besagten Serie, stimmt nicht mit der hereingestellten Tafel von Blesson überein, also eine andere Serie - von Digby Smith fotografierte Serie und via des unvergessenen Edmund Wagner weitergegeben.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von HKDW (31.12.2015 um 10:39 Uhr)

  5. #15
    Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    1.251

    Standard

    Zitat Zitat von HKDW Beitrag anzeigen
    Hier der Löwenstein Jäger aus der besagten Serie, stimmt nicht mit der hereingestellten Tafel von Blesson überein, also eine andere Serie - von Digby Smith fotografierte Serie und via des unvergessenen Edmund Wagner weitergegeben.
    Hier fällt die graublaue (mit grünen Knoten?) statt weisse Hose auf. Könnte also die 1800 noch einmal aufgestellten Löwenstein Jäger darstellen (Loewenstein's Light Infantry Regiment), nicht die von 1794/5. Ausserdem ist der Stutz weiss, sollte aber grün (1794/5-97) oder schwarz sein (1800-02).

    Die Tafel auf eBay ist übrigens auch nicht mit der im Osprey Band, S.18, gezeigten Tafel identisch, obwohl beide die Löwenstein Jäger um 1794/5 zeigen (auf den ersten Blick fällt bspw. auf, dass die eBay-Figur einen Schnurrbart trägt, die Osprey-Figur nicht).
    Geändert von Tellensohn (31.12.2015 um 12:18 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •